Berufseinsteiger_in Fotograf_in (m/w/d)

Für unsere Abteilung Forschungsinstitut suchen wir ab sofort eine_n
 
Berufseinsteiger_in Fotograf_in (M/W/D)
mit einem Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden

 
Das Technische Museum Wien beleuchtet als eines der größten Museen Österreichs alle Facetten der Technik. Wir bieten, neben einzigartigen historischen Exponaten und deren Verbindung mit Gegenwart und Zukunft, den Gästen unseres Hauses auch die Möglichkeit der interaktiven Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen zu Technik und Nachhaltigkeit. Die Österreichische Mediathek bewahrt und erforscht das audiovisuelle Gedächtnis Österreichs.

Das Aufgabengebiet
 
  • Erstellen von reprofähigen Objektfotografien von Sammlungsobjekten, Archivalien und Druckwerken nach musealen Standards (für die Verwendung in der Museumsdatenbank, in Publikationen und für die Pressearbeit)
  • Fotografie von Raum- und Ausstellungsansichten im Museum für Presse-, Publikations- und Dokumentationszwecke
  • Fotografie besonderer Anlässe im Museum, z.B. Eröffnungen, Tagungen, Pressekonferenzen
  • Digitalisierung von Archivmaterialien für Datenbank, Druckwerke und externe Aufträge
  • Digitale Bildbearbeitung und systematische Verwaltung der Bilddateien in der Museumsdatenbank
  • Art Work (Bildkompositionen für Druckwerke)
  • Verwaltung der Studiotätigkeit, Wartung und Beschaffung von Equipment
  • selbständiger Auf-/Abbau der Settings

Ihr Profil
 
  • Sie sind am Ende Ihrer fotografischen Berufsausbildung (Lehre, höhere technische Schule mit Schwerpunkt Fotografie oder abgeschlossenes Studium der Fotografie
  • Sie haben schon ersten Erfahrung in Produkt- oder Business-Fotografie gesammelt
  • Sehr gute Photoshop-Kenntnisse
  • Sie wollen sensibles Handling von Museumsobjekten und Archivalien lernen.
  • Führerschein B
  • zuverlässig und selbständig mit handwerklichem Geschick und Improvisationstalent
  • teamfähig, kreativ und flexibel mit gutem Gespür führ Licht, Komposition und Details

Unser Angebot
 
  • Es erwartet Sie eine interessante und herausfordernde Aufgabe mit vielfältigen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem der größten Museen Österreichs.
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung ist bei uns selbstverständlich.
  • Sie sind Teil eines bedeuteten und modernen Kulturbetriebes, in dem Nachhaltigkeit großgeschrieben wird.

Für diese Position bieten wir ein Jahresbruttogehalt von 26.600 EUR. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung ausdrücklich willkommen. Wenn Sie an einer spannenden Aufgabe in einem der größten Museen Österreichs interessiert sind, freuen wir uns auf Ihr Motivationsschreiben und Ihren Lebenslauf bis spätestens 27.6.2021 ausschließlich unter: