Zur Geschichte des Technischen Museums Wien

Bild
 © Technisches Museum Wien
Das Technische Museum Wien blickt als eines der ältesten Technikmuseen auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurück.

Am 20. Juni 1909 legte Kaiser Franz Josef den Grundstein des heutigen Technischen Museums Wien. 2009 feierte das Museum die 100ste Wiederkehr dieses Tages und blickte zugleich auf 10 Jahre Wiedereröffnung seit Umbau und Neugestaltung des Museums in den 1990er-Jahren zurück.
 
Um sich mit unserer Geschichte vertraut zu machen, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

Wenn Sie sich speziell für unsere Sammlungen interessieren, finden Sie über unsere Epochen-Zeitleiste ausgewählte Objekte unserer Bestände aus unterschiedlichsten Jahrzehnten. Viel Spaß beim durchstöbern!

Im Verlag Carl Ueberreuter ist anlässlich des Jubiläums eines der ältesten Technikmuseen der Welt eine umfangreiche Publikation zur Geschichte des Museums erschienen. Erstmals wird die Geschichte des Hauses von den naturwissenschaftlichen Vorgängersammlungen bis in die Gegenwart umfassend dargestellt.

HerausgeberInnen:
Helmut Lackner, Katharina Jesswein, Gabriele Zuna-Kratky

Erhältlich im Shop des Technischen Museums Wien, im Online-Shop und im Buchhandel.
ISBN 978-3-8000-7419-8

Member of