© Technisches Museum Wien
Forschen

Alles nur geklaut? Ideen der Bionik

Die Natur hat vieles nahezu perfekt ausgetüftelt, seien es intelligent angeordnete Bienenwaben oder Käfer, die fast nicht kaputtgetreten werden können. Diese Führung erkundet, wie technische Herausforderungen gelöst wurden, und dabei häufig Anpassungen der Pflanzen- und Tierwelt „geklaut“ wurden.
Kinder & Familie
7–12 Jahre
Führung
Die Kinder erleben hautnah das faszinierende Zusammenwirken von Technik und Biologie!
Bionik überträgt gelungene Anpassungen von Pflanzen oder Tieren auf die Technik. Durch genaue Beobachtung der Natur können Anwendungen für technische Lösungen gefunden werden.

Diese Führung nimmt mit der ganzen Familie technische Entwicklungen und ihre natürlichen Vorbilder genauer unter die Lupe. Am Ende des Rundgangs können die Kinder selbst einen bionischen Effekt erproben!


© Technisches Museum Wien
Dauer: 45min
Gruppengröße: 25
  • Erwachsene € 4,50
  • Unter 19 Jahren € 4,50
Sa 11.02.14:0014:45
Führung
18 Plätze frei
€ 4,50
Sa 04.02.14:0014:45
Führung
18 Plätze frei
€ 4,50
Mi 08.02.14:0014:45
Führung
14 Plätze frei
€ 4,50
Sa 11.02.14:0014:45
Führung
18 Plätze frei
€ 4,50
Sa 18.02.14:0014:45
Führung
9 Plätze frei
€ 4,50
Sa 04.03.14:0014:45
Führung
25 Plätze frei
€ 4,50
Sa 18.03.14:0014:45
Führung
25 Plätze frei
€ 4,50
Sa 01.04.14:0014:45
Führung
25 Plätze frei
€ 4,50