Presse

Test
Merken

Willkommen auf der Presse-Site des Technischen Museums Wien.


Für Journalistinnen und Journalisten haben wir diesen Presse-Bereich eingerichtet. Sie finden hier die wichtigsten Unterlagen (Texte und Bilder) zu aktuellen Sonderausstellungen und Veranstaltungen des Hauses.

Für Themen, die unten nicht angeführt sind, oder sonstige Presseanfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.

Akkreditierung für MedienvertreterInnen:

Im Rahmen der Berichterstattung über Ausstellungen, Veranstaltungen oder Aktionen des Technischen Museums Wien stellen wir Ihnen gerne eine Eintrittskarte und Pressematerial zur Verfügung. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter:
barbara.hafok@tmw.at oder Tel. +43 1 899 98-1200.

Mag. Barbara Hafok



Aktuelle Sonderausstellungen und Veranstaltungen:

 

 

 

 

 

  • Ab 5. November 2019

    Wem gehört PINK?

    Das Museum befasst sich seit 2017 mit der Farbe Pink. Viele neue Objekte wurden in die Sammlung aufgenommen und bereits vorhandene Objekte in den Depots wurden auf ihre Farben hin untersucht. Einige Ergebnisse des Forschungsprojektes werden ab November 2019 in einer Installation und online präsentiert.
  • (c) Ph Levy-EPPDCSI
    Sonderausstellung

    SPECIAL EFFECTS

    Die neue interaktive Ausstellung des Technischen Museums Wien widmet sich seit 18. Oktober 2019 der Geschichte der Spezialeffekte.
  • Rückkehr des Giganten

    Die 12.10er

    Sie ist die größte, schwerste, stärkste und schnellste Dampflokomotive, die jemals in Österreich gebaut wurde: Mit den Dampflokomotiven der Baureihe 12 setzte die junge Republik in den 1930er-Jahren neue Maßstäbe auf der Hauptverkehrsachse Wien-Salzburg.
  • (c) Technisches Museum Wien/Peter Sedlaczek
    Objektübergabe

    Eine fliegende Getränkedose für das TMW

    Das Siegerteam des österreichischen ESA-CanSat-Wettbewerbs 2019 übergab ihren Satelliten dem Technischen Museum Wien.
  • (c) Paul Bauer
    Neuerscheinung

    Arbeit & Produktion. weiter_gedacht_

    Zur aktuellen Ausstellung „Arbeit & Produktion. weiter_gedacht_“ ist nun ein Katalog mit dem gleichnamigen Titel erschienen. Die Begleitpublikation bietet eine vertiefende thematische Auseinandersetzung und wirft zusätzlich einen Blick hinter die Kulissen der ambitionierten Ausstellung.
  • Ausstellung

    ON/OFF

    Seit 9. November 2017 steht das Technische Museum Wien unter Strom. Die neue interaktive Dauerausstellung behandelt auf 500 m² die wichtigsten Fragen rund um das österreichische Stromnetz der Gegenwart und Zukunft. Gleichzeitig ist die Ausstellung auch ein großes Spiel: Der Zusammenhang von Energieerzeugung und -Verbrauch wird in einem einzigartigen Konzept spielerisch vermittelt.
Member of