Presse

Willkommen auf der Presse-Site des Technischen Museums Wien.

Sie finden hier die wichtigsten Pressetexte und -bilder zu aktuellen Ausstellungen und Veranstaltungen des Hauses. Für Themen, die unten nicht angeführt sind, sowie sonstige Anfragen wenden Sie sich bitte an

Akkreditierung für Medienvertreter_innen: Falls Sie über das Technische Museum Wien berichten möchten, stellen wir Ihnen gerne Presseunterlagen und eine Freikarte zur Verfügung. Voraussetzung hierfür ist ein Akkreditierungsantrag, den Sie mindestens zwei Werktage vor dem gewünschten Termin an senden.

Ihre Ansprechpartner_innen:

Madeleine Pillwatsch
Tel. +43 1 899 98-1200


Stephan Schulz
Tel. +43 1 899 98-1210


Downloads:

Do 01.12.2022

Tonkonserven

Konsum, Emotion und Utopie am Beginn der Schallaufzeichnung
Die neue Onlineausstellung der Österreichischen Mediathek am Technischen Museum Wien widmet sich der Frühzeit der Tonträgerindustrie. Im Fokus steht die akustische Ära der Tonaufnahme von 1877 bis in die 1920er-Jahre.
Fr 25.11.2022

Die „Winterwerkstatt“

Neuer Pop-up-Erlebnisbereich für Familien
Mit der „Winterwerkstatt“ eröffnet das Technische Museum Wien passend zur Festzeit einen neuen Erlebnisbereich für die ganze Familie, der innerhalb der Öffnungszeiten bis zum Ende der Weihnachtsferien offen zugänglich ist. Hier können Familien mit Kindern ab 3 Jahren spannende Stunden verbringen, spielerisch lernen, entdecken und ausprobieren und sich in unterschiedlichste Themengebiete vertiefen.
Mo 24.10.2022

BioInspiration – Die Natur als Vorbild

Neue Sonderausstellung zeigt Potenzial der Bionik für Innovation und Nachhaltigkeit
Die Sonderausstellung „BioInspiration“ aus dem Parque de las Ciencias in Granada zeigt, wie Lösungsansätze der Natur in der Technik nachgeahmt werden können und lädt mit mehr als 200 Objekten, Medieninstallationen und interaktiven Stationen zu einer erstaunlichen Reise durch die verschiedensten Anwendungsbereiche der Bionik ein.
Mo 03.10.2022

Innovation Corner

Neues Ausstellungsformat für Start-ups und innovative Ideen
Mit dem neuen Ausstellungsformat „Innovation Corner“ erhalten österreichische Start-ups und innovative Unternehmen im Museum eine Präsentationsfläche für ihre Technologien der Zukunft. Interessierte lernen so Innovationen kennen, an denen aktuell gearbeitet wird und erfahren mehr über neue Ideen, die derzeit in Österreich entwickelt werden – exklusive Previews zu ersten Prototypen inklusive!
Mo 19.09.2022

Caring Robots

Exklusive Einblicke in aktuelle Forschung zu Robotik in der Pflege
Technisches Museum Wien präsentiert Forschungsprojekte der TU Wien

Der Einsatz von Robotern in der Pflege ist ein viel diskutiertes Zukunftsszenario. Einerseits könnte es ein wichtiges Werkzeug sein, um einer alternden Bevölkerung ein selbstbestimmtes Leben in gewohnter Umgebung zu ermöglichen. Andererseits besteht auch die Befürchtung, dass pflegebedürftige Menschen dadurch zunehmend vereinsamen und ins soziale Abseits gedrängt werden. Während die technologische Weiterentwicklung von Pflegerobotern voranschreitet, finden sie in der Praxis dennoch nur wenig Einsatz. 
Di 10.05.2022

Neue Initiative zur Förderung von Mädchen* und Frauen* im MINT-Bereich

Innovative Vermittlungsreihe bietet kostenlose und mobile Programme für Menschen in ganz Österreich an
Mit dem neuen Vermittlungsformat „Maker_innen werden mobil“ sollen gezielt Mädchen* und Frauen* für den zukunftsweisenden MINT-Bereich begeistert werden. Beim pädagogischen Making erleben Teilnehmende, wie kreativ, vielfältig und lebendig Technik ist und durch gendersensible Vermittlungsdidaktiken können Hemmschwellen abgebaut werden.
Di 19.04.2022

Museum auf Rädern tourt durch ganz Österreich

Mobiles Vermittlungsformat „roadLAB“ bereist mit E-Bus die Bundesländer
Um die Begeisterung für Technik und Wissenschaften auch in die Bundesländer zu tragen, wurde ein E-Bus zu einer digitalen Produktionswerkstatt aufgerüstet, der nun mit einem fachkundigen Vermittlungs-Team durch Österreich tourt und kostenfreie Workshops anbietet.
Di 05.04.2022

Auf zu neuen Horizonten

Neuer Ausstellungsbereich zum Thema Raumfahrt
Telefon, Navigation, Fernsehen, Logistik, Umweltmanagement, Wetter- und Klimabeobachtung: Die Raumfahrt ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Dauerausstellung „Mobilität“ im Technischen Museum Wien widmet sich deshalb ab 6. April 2022 verstärkt dem Thema Raumfahrt.
Di 25.01.2022

Nachhaltigkeit und Innovation im Fokus des Museums

Jahresprogramm 2022 ist geprägt von Zukunftsthemen
Zusätzlich zu den Sonderausstellungen hält das Jahr 2022 auch viele Neuheiten und Erweiterungen in den Dauerausstellungen bereit, die den Fokus auf Innovation und Nachhaltigkeit widerspiegeln. Mit mobilen Vermittlungsformaten tourt das Museum außerdem durch die Bundesländer und setzt auch in der Forschung zukunftsweisende Impulse.
Mi 20.10.2021

Jedermann unsterblich

Historische Aufnahmen der Salzburger Festspiele nun von der Österreichischen Mediathek langzeitgesichert und für alle zugänglich
Die Salzburger Festspiele bewahren ein über die Jahrzehnte gewachsenes Archiv aus Mitschnitten von Aufnahmen aus über 80 Jahren Festspielgeschichte. Dieser Schatz mit einzigartigen Höhepunkten der europäischen Musik- und Theatergeschichte wurde jetzt in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Mediathek des Technischen Museums Wien gehoben und dauerhaft gesichert. Ein großer Teil der Sammlung steht ab sofort auch online für die Öffentlichkeit zur Verfügung.
Di 19.10.2021

Museale Erleuchtung

Spektakuläre Fassadenprojektion transportiert Museumsinhalte kunstvoll nach außen
Unter dem Motto #Science_illuminates bringt das Technische Museum Wien nun seine Inhalte auch nach außen. Ab Einbruch der Dunkelheit dienen 720 m2 der Museumsfassade als Leinwand für ein kunstvolles 3D-Projection-Mapping von museumsspezifischen Themen.
Di 29.06.2021

„Schönberg – Eine transatlantische Hörreise“ zum 70. Todestag des Komponisten

Eine Online-Ausstellung der Österreichischen Mediathek des Technischen Museums Wien
Anlässlich des 70. Todestages von Arnold Schönberg am 13. Juli 2021 präsentiert die Österreichische Mediathek in Kooperation mit dem Arnold Schönberg Center eine virtuelle Reise zu 70 Orten mit 70 akustischen Objekten.
Fr 26.03.2021

miniXplore – MINT spielerisch entdecken

Neuer Familienbereich ab 26. März 2021
Im miniXplore steht spielerisches Erkunden im Vordergrund – ohne Bedienungsanleitung und ohne „richtig“ und „falsch“. So können sich Kinder und erwachsene Begleitpersonen ohne Hemmschwelle und mit viel Spaß und Spannung an MINT-Themen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) heranwagen.
Mi 16.12.2020

TMW wird "Grünes Museum"

BM Gewessler verleiht Österreichisches Umweltzeichen an Technisches Museum Wien
Als eines der ersten Museen wurde das Technische Museum Wien mit Österreichischer Mediathek mit dem Titel „Grünes Museum“ ausgezeichnet.
Do 17.09.2020

Die 12.10

Dampflokomotive der Superlative im Technischen Museum Wien
Sie ist die größte, schwerste, stärkste und schnellste Dampflokomotive, die jemals in Österreich gebaut wurde. Und nun ist sie zurück im Technischen Museum Wien – die aufwendig restaurierte Dampflok 12.10. Neben dem beeindruckenden Original erweckt eine interaktive Videoinstallation diese Legende der österreichischen Eisenbahngeschichte zu neuem Leben.