Christine Tschavoll © Technisches Museum Wien
Mensch & Gesellschaft

Angepasst – die Normierung des Alltags

Wohnen in Wien vor 100 Jahren? Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise in die Zeit des „Roten Wiens“, der „Frankfurter Küche“ und des „Tröpferlbads“!
Jugendliche & Erwachsene
Führung
Reisen wir zurück an den Beginn des 20. Jahrhunderts, als Wien soziale Wohn-Maßstäbe setzte. Der Leitspruch „Licht, Luft und Sonne für jeden“ stand stellvertretend für ein städtebauliches Umdenken. Der Wiener Bevölkerung sollten mehr Wohnraum, Strom und Waschgelegenheiten zur Verfügung stehen. Ein spannender Vergleich, was sich in unseren Haushalten seither verändert hat!
Christine Tschavoll © Technisches Museum Wien
Dauer: 45min
Gruppengröße: 28
  • Erwachsene: € 4,50
  • Pauschale unter 6 Personen: € 67,50