KuratorInnen-Führung

Dampflokomotive 12.10

Test
Merken

Sie ist die größte, schwerste, stärkste und schnellste Dampflokomotive, die jemals in Österreich gebaut wurde: Mit den Dampflokomotiven der Baureihe 12 setzte die junge Republik in den 1930er Jahren neue Maßstäbe auf der Hauptverkehrsachse Wien-Salzburg.

Nach aufwändigen Vorarbeiten steht die 12.10 nun in der Westhalle des Technischen Museums Wien. Bis die Lokomotive in einer neuen Ausstellung präsentiert werden kann, wird noch etwas Zeit vergehen, da noch viele Einzelteile bearbeitet und montiert werden müssen. Bis dahin kann der Fortschritt der Arbeiten im Museum von BesucherInnen des Hauses beobachtet werden.

Nutzen Sie die Gelegenheit und machen Sie sich im Rahmen unserer Spezialführungen selbst ein Bild von diesem außergewöhnlichen Projekt: 

Sa 30.11.2019, Thomas Winkler: Kustos im Sammlungsbereich Verkehr 
Mo 23.12.2019, Thomas Winkler: Kustos im Sammlungsbereich Verkehr* 
Sa 18.01.2020,  Birgitt Lerch: Teamleitung Konservierung & Restaurierung*
Mo 03.02.2020, Anne Ebert: Teamleitung im Sammlungsbereich Verkehr*

*Für Kinder & Familien geeignet!

Dauer:

ca. 45 Minuten

Gruppengröße:

max. 20 Personen

Kosten:

Erwachsene:EUR 3,50+Museumseintritt
Kinder unter 19 Jahren:EUR 3,50+Museumseintritt
Log Start:
article.CMS_Article_ID: 4334
showEventsFromGroup: True
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle

Termin

Buchen5 Plätze frei
Mi, 18.12.2019 15:00 – 15:45 Uhr iCal

Termin

Ausgebucht
Mo, 23.12.2019 11:15 – 12:00 Uhr iCal

Termin

Ausgebucht
Sa, 18.1.2020 11:15 – 12:00 Uhr iCal

Termin

Ausgebucht
Mo, 3.2.2020 11:15 – 12:00 Uhr iCal
Member of