• CU3A1685_1_k02_SpecialEffects.jpg © Technisches Museum Wien, Foto: Paul Bauer
Ausstellung
SPECIAL EFFECTS
Ein Erlebnis für die ganze Familie

Familienfest am Nationalfeiertag

Test
Merken
Am Nationalfeiertag bietet das Technische Museum Wien wieder ein abwechslungsreiches Familienprogramm – heuer mit dem Schwerpunkt SPECIAL EFFECTS. Ein Kinderflohmarkt und viele spannende Stationen versprechen ein abwechslungsreiches Erlebnis.

Offenes Filmstudio

In unserem Filmstudio erlebst du, wie Filmtricks technisch funktionieren. Werde hinter oder vor der Kamera aktiv und probiere ein paar Effekte gleich aus.
Dauer: ca. 30 Minuten
11:15, 12:15, 13:15, 14:15 und 15:15 Uhr

Unsere Welt ist räumlich – unsere Bilder auch

Die Sektion Stereo der Photographischen Gesellschaft lädt ein, die Kunst und Wissenschaft der stereoskopischen Bilder kennen zu lernen.
10:00–17:00 Uhr

Virtual Reality

Greife nach dreidimensionalen Bildern und erlebe die virtuelle Realität. Sich einmal wie ein echter Rennfahrer fühlen. Mit den „Hightech Full-Motion-Cockpits“, betreut von VR-Experten aus Wien, ist das genauso möglich, wie eine virtuelle Diesel-Lok interaktiv zu lenken. Ein VR-Rhythmus-Game stellt deine Geschicklichkeit auf die Probe.
10:00–17:00 Uhr

Kinderschminken

Phantasiegeschöpf oder SuperheldIn, lass dich in eine zauberhafte Figur verwandeln.
10:00–17:00 Uhr

Impulsführungen durch den Bereich „Musik“

Um Musik zu machen, braucht man Instrumente. Wie sie hergestellt werden und wie sie funktionieren, zeigt die Impulsführung.
Dauer: ca. 15 Minuten
11:00, 13:00 und 15:00 Uhr

Impulsführungen durch die Ausstellung „Arbeit & Produktion“

Wir haben jeden Tag damit zu tun, indirekt oder direkt. Arbeit leistet jede/r, nicht nur gegen Geld. Konsum bedeutet, mit den Ergebnissen von Produktion ganz unmittelbar in Kontakt zu kommen.
Dauer: ca. 15 Minuten
12:00, 14:00 und 16:00 Uhr

Kinderflohmarkt

Du hast auch dieses Jahr wieder die Möglichkeit, deine Spielsachen zu verkaufen. Mitzubringen ist eine Decke, auf der die Waren angeboten werden.
Kosten: Museumseintritt (Kinder und Jugendliche unter 19 Jahre gratis), die Flohmarkt-Teilnahme selbst ist kostenfrei.
Verbindliche Online-Anmeldung bis 20. Oktober 2019 erforderlich.
13:30–17:00 Uhr

Hochspannungsvorführungen

Blitze „schleudern“ im Museum. Die Show lässt die Kraft von Strom und elektromagnetischen Ladungen erleben.
Tickets sind um EUR 3,50 an der Kassa oder online erhältlich!
11:30, 14:30 und 16:30 Uhr

Bergwerksführung

Das bis ins Detail den Originalschauplätzen nachempfundene Schaubergwerk vermittelt einen Eindruck vom Stein-und Braunkohlebergbau im 19. und 20. Jahrhundert.
Tickets sind um EUR 3,50 an der Kassa oder online erhältlich!
13:15 Uhr

Änderungen vorbehalten!

Log Start:
article.CMS_Article_ID: 1530
showEventsFromGroup: True
suite.tmw.bll.BO.EventArticle

Termin

Sa, 26.10.2019 10:00 – 18:00 Uhr iCal
Member of