• CU3A2175_1_k02_Film ab! Spezialeffekte im Filmstudio.jpg Dreharbeiten im SPECIAL EFFECTS Filmstudio, © Technisches Museum Wien, Foto: Paul Bauer
Ausstellung
medien.welten
Special Effects (Arbeitstitel)
Workshop (2.–10. Schulstufe)

Film ab! Spezialeffekte im Filmstudio

Test
Merken
2. Schulstufe – 10. Schulstufe

So klein wie ein Zwerg? So schnell wie SuperheldInnen? So gruselig wie Monster? Wie entstehen Spezialeffekte im Kino? Bei einem Rundgang durchs Museum findet ihr heraus, wie und wann die Bilder laufen lernten, was die ersten Filme zeigten und blickt hinter die Kulissen der Filmproduktion.

In unserem Filmstudio erfahrt ihr auch, wie Filmtricks technisch funktionieren und könnt diese gleich ausprobieren. Entdeckt vor der Kamera eure schauspielerischen Qualitäten oder werdet hinter der Kamera aktiv. Es stehen verschiedene Kostüme, Requisiten und verschiedene Drehorte zur Verfügung.

Jeder Film ist ein Gemeinschaftswerk. Gemeinsam produziert ihr einen eigenen, kurzen Film-Teaser.


Dauer:

ca. 110 Minuten

Gruppengröße:

max. 28 Personen

Kosten:

Erwachsene:EUR 6,50+Museumseintritt
Kinder unter 19 Jahren:EUR 6,50+Museumseintritt
Pauschale unter 15 Personen:EUR 97,50+Museumseintritt
Log Start:
article.CMS_Article_ID: 4291
showEventsFromGroup: True
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle
suite.tmw.bll.BO.EventArticle


 
Dieses Vermittlungsprogramm ist nur bis 5. Juli 2020 buchbar. Die interaktiven Stationen in dieser Ausstellung können vor oder nach dem Vermittlungsprogramm besucht werden.
 
Hinweis zum DATENSCHUTZ: In diesem Workshop werden TeilnehmerInnen videotechnisch aufgezeichnet. Alle TeilnehmerInnen erklären sich damit einverstanden, dass die einzelnen videotechnischen Aufzeichnungen (Szenen) zu einem gemeinsamen Video geschnitten werden. Dieses Video kann vor Ort im Museum oder auf der Website und den Social-Media-Kanälen des TMW sichtbar sein und zu Dokumentationszwecken des TMW archiviert und verwendet werden. Durch die Buchung wird bestätigt, dass die Bildrechte der teilnehmenden Kinder mit deren Eltern abgeklärt sind. Nach dem Workshop besteht vor Ort die Möglichkeit, über die weitere Nutzung dieses Videos durch das TMW zu entscheiden.Nach dem Workshop kann vor Ort eine Emailadresse eingegeben werden, an die ein 7 Tage lang gültiger Link geschickt wird, der den Download des Videos auf WeTransfer ermöglicht.
Member of