Impressionen der Talentetage 2021 im Technischen Museum Wien, © Wirtschaftskammer Wien
Technik

Talentetage

Im Rahmen der Talentetage am 04. und 05. November 2021 erzählten Lehrlinge und Fachexpert_innen aus ihrem Berufsleben. Es gab für 12–15-Jährige vielfältige Berufe der Sparten Industrie, Gewerbe & Handwerk sowie Handel zu entdecken!
Jugendliche
12–15 Jahren
Vortrag

Entdecke technische Berufe!


Wie können wir das Interesse für technische Berufe fördern und die Begeisterung von Jugendlichen für spannende Berufe wecken?
Am besten durch persönlichen Kontakt zu den Menschen, die diese Berufe ausüben! Gemeinsam luden die Wirtschaftskammer Wien und das Technische Museum Wien Jugendliche zwischen 12 und 15 Jahren zu den Talentetagen ins Museum ein, um sich über Berufe aus verschiedenen technischen Bereichen zu informieren und persönlich auszutauschen.

Im Rahmen der diesjährigen Talentetage erzählten engagierte Lehrlinge und Fachexpert_innen aus den Sparten Industrie, Gewerbe & Handwerk sowie Handel aus ihrem Berufsleben und beantworteten Fragen der Jugendlichen zu Berufsalltag und Chancen. Die „Technik-Talks" sind moderierte Gesprächsrunden mit Lehrlingen und Fachexpert_innen und fanden an beiden Tagen vormittags für Schulklassen im Festsaal des Museums statt. 

Vor und nach den Technik-Talks konnten Schüler_innen ihre Fertigkeiten bei den einzelnen Unternehmensstationen auf der Galerie ausprobieren, dort direkt Kontakte zu den Unternehmen knüpfen und Fragen stellen - die Expert_innen standen Rede und Antwort. Wer dabei einen Stationenpass ausgefüllt hatte, hat Chancen auf tolle Preise beim Gewinnspiel! Weiters konnten Jugendliche bei einem Interessencheck und einer Berufsinfo persönlichen Interessen und Stärken herausfinden und sich von Servicekräften des BiWi-Berufsinfozentrums beraten lassen. 

Offener Besucher_innen-Nachmittag am Fr 05.11.2021 von 13:00–17:00:
Erstmals bot das Technische Museum Wien auch Jugendlichen außerhalb des Klassenverbandes eine Teilnahme an den Talentetagen! Am offenen Besucher_innen-Nachmittag am Freitag konnten Interessierte zwischen 12 und 15 Jahren inkl. einer Begleitperson die Talentetage individuell besuchen und ihre Fertigkeiten bei Interessencheck, Berufsinfo und den Unternehmensstationen ausprobieren. 

Die Wirtschaftskammer Wien und das Technische Museum Wien freuen sich sehr, Jugendliche innerhalb und außerhalb des Klassenverbandes eingeladen zu haben, das Angebot der Talentetage am 04. und 05. November 2021 kostenlos zu nutzen und die Vielzahl technischer Berufe kennenzulernen.

Bei den diesjährigen Talentetagen nahmen folgende Unternehmen teil: 
  • HERVIS Sport- und Modegesellschaft m.b.H.
  • Hilti Austria Gesellschaft m.b.H.
  • Kapsch Group
  • ÖBB Infrastruktur AG
  • PORR Bau GmbH
  • Siemens AG
  • STRABAG AG
  • VAMED AG
  • Wiener Stadtwerke
  • Wiesenthal Handel und Service GmbH
     

Die Teilnahme war kostenlos für Jugendliche von 12-15 Jahren innerhalb und außerhalb des Klassenverbandes (7.–9. Schulstufe). 

Fotos der Talentetage gibt es hier zu entdecken!

Impressionen der Talentetage 2021 im Technischen Museum Wien, © Wirtschaftskammer Wien