© Technisches Museum Wien

Ausstellungskatalog „Die Zukunft der Stadt“

weiter_gedacht

Als Knoten im Netzwerk mächtiger Globalisierungsströme werden Städte in Zukunft eine immer wichtigere Funktion einnehmen, wichtiger, so prognostizieren manche, als Nationen. Ihre große Anpassungsfähigkeit und materielle Dauerhaftigekiet ,machen Städte zu zentralen Playern bei der weltumspannenden Zirkulation von Menschen, Gütern und Dienstleistungen.
Erwachsene
TMW-Publikation
Als Begleitpublikation zur noch bis Frühjahr 2018 laufenden Ausstellung „Die Zukunft der Stadt“ ist nunmehr ein gleichnamiger Katalog erschienen. Insgesamt 22 AutorInnen geben Einblick in das in enger Zusammenarbeit mit dem bmvit entstandene Projekt und die darin behandelte Thematik. Nach einer Einleitung, die analysiert, wie sich Stadt und Innovation historisch, aber auch gegenwärtig zueinander verhalten, werden die einzelnen Bereiche der Schau (Urban Innovations, Urban Energy/Urban Power, Urban Life, Urban Mobility) mit zahlreichen Bildern und Texten vorgestellt. Sodann wird die Genese der Implementierung des Themenkomplexes Stadt-Zukunft-Forschung im Museum dokumentiert, vom Einbau des Ausstellungsgebäudes und der Entwicklung eines geeigneten grafischen Leitsystems bis hin zur Frage, wie sich das Thema in die Schausammlung einfügt und adäquate Vermittlungsangebote dafür entwickelt wurden.
 
Im abschließenden Teil des Buches stellen ExpertInnen ausgewählte urbane Zukunftsfragen zur Diskussion: Welche technischen Infrastrukturen und Leitungsnetze werden künftig benötigt? Wie transformiert sich soeben das Energiesystem? Werden Seilbahnen städtische Verkehrsprobleme lösen? Ist die Smart City ein nachhaltiges Entwicklungskonzept? Wie beeinflusst die Digitalisierung unseren städtischen Alltag? Wie wird sich der öffentliche Raum visuell und akustisch verändern? Welche Auswirkungen hat die rasante Urbanisierung auf das Verhältnis Stadt-Land? Was können wir von Städten wie Manila lernen? Ist das autonome Fahren ein realistisches Zukunftsversprechen?

Daldon, Ana; Peter Payer; Stadelman, Christian et al. 
Technisches Museum Wien mit Österreichischer Mediathek
183 Seiten
ISBN: 9783902183323
 
Erhältlich im Museumshop oder Online-Shop