Sammlung: Information & Kommunikation

Aus verschiedenen Beständen zusammengeführt, umfasst der Sammlungsbereich Information und Kommunikation heute die Sammlungsgruppen Radio und Fernsehen, Audio und Video, Musikinstrumente, Satz und Druck, Fotografie und Film, Telekommunikation, Post, Büro sowie Datenverarbeitung. Auf diese Gruppen entfallen viele Objekttypen, die im Zuge der seit dem 19. Jahrhundert rapide anwachsenden Konsumgüterindustrie produziert wurden. Dies hat zur Folge, dass man es heute beim Sammeln mit einer kaum überschaubaren Fülle an historischen Objekten zu tun hat.

Filter: Musikinstrumente / Alle Epochen / (8 Exponate gefunden)
Musikinstrumente
  • FA-123545

    Giraffenflügel

    Ein „aufgestelltes“ Hammerklavier – platzsparend, elegant und der Mode entsprechend „á la giraffe“.

  • FA-108041

    Hammerflügel

    „Vienna is a piano town“, meinte der Jazzpianist Oscar Peterson. Im Konzertleben gilt das bis heute. Vor rund 200 Jahren war Wien zudem eine der wichtigsten Metropolen des Klavierbaus.

  • FA-121722

    Hupfeld „Phonoliszt Violina“

    Eine selbstspielende Geige? Das hält man kaum für möglich. Doch es gibt sie: Klavier und Geigen in einem Gehäuse, gesteuert von einem gelochten Papierband.

  • FA-109590

    Mixturtrautonium

    Das Trautonium ist eine Entwicklung des deutschen Elektrotechnikers Friedrich Trautwein aus dem Jahr 1930. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde es von Oskar Sala zum Mixturtrautonium weiterentwickelt.

  • FA-123700

    Neo-Bechstein-Flügel

    Ein „bodenloses“ Klavier mit Radio und Plattenspieler: Der Neo-Bechstein war ein Multimediamöbel der 1930er-Jahre.

  • FA-121723

    Orgel der Hofburgkapelle

    Vor 2.000 Jahren war die Orgel ein Zirkusinstrument. Heute findet man sie vorzugsweise in Kirchen. So auch das von Carl Friedrich Ferdinand Buckow gebaute Instrument aus der Hofburgkapelle Wien.

  • FA-108046

    Pianino mit Jankó-Klaviatur

    Die „klassische“ Klaviatur, die man vom Klavier her kennt, ist seit Jahrhunderten in Gebrauch. Es gab aber immer wieder Versuche, sie zu verbessern und zu reformieren.

  • FA-118228

    Reproduktionsflügel Steinway-Welte

    Wie von Geisterhand gespielt, bewegen sich die Tasten dieses pneumatisch gesteuerten Klaviers. Seine Erfindung 1904 war eine Sensation.



Filtern
Member of