Fingerfood aus dem Geschmackslabor Graz
© Geschmackslabor Graz
Nachhaltigkeit

Geschmackslabor Graz präsentiert

Das Geschmackslabor der Universität Graz ist mit diesem Kochkurs zu Gast im Technischen Museum Wien! Als Maßnahme der Wissenschaftskommunikation bietet die Universität Graz im Rahmen ihrer „Mitmachlabore“ verschiedenste Kurse für Klein und Groß an.
Jugendliche & Erwachsene
Ab 12 Jahren
Workshop
Die Universität Graz hat sich mit dem Zentrum für Gesellschaft, Wissen und Kommunikation – „der 7. fakultät“ – zum Ziel gesetzt, wissenschaftliche Themenbereiche transparenter zu machen und Wissenschaft und Forschung einfach und verständlich zu vermitteln.
Im Rahmen von „Kochen wie die Industrie“ dreht sich alles um „Tricks“ der industriellen Fertigung wie Molekularküche, Klebefleisch und Erdbeerjoghurt, das nie eine Erdbeere gesehen hat. 
 
Bei „Fermentation – Basics“ werden Verarbeitungsmethoden gezeigt und erprobt, die nachhaltig arbeiten und Reste verwerten – der Gaumenfreude und dem Klima zuliebe!
Egal, ob die Frage im Raum steht, ob „schneller und billiger“ beim Essen wirklich „besser“ ist oder ob es um eine energie- und ressourcensparende Konservierungstechnik geht – die Workshops mit unserem Kooperationspartner „Geschmackslabor“ sind immer ein Gewinn und ein Genuss!
 
Fingerfood aus dem Geschmackslabor Graz
© Geschmackslabor Graz
Dauer: 03:00h
Gruppengröße: 15
  • Erwachsene € 7,50
  • Unter 19 Jahren € 7,50
Sa 04.06.14:0017:00
Kochen wie die Industrie
Workshop
13 Plätze frei
€ 7,50
Sa 04.06.14:0017:00
Workshop
Kochen wie die Industrie
13 Plätze frei
€ 7,50
Sa 18.06.14:0017:00
Workshop
Fermentation Basics
2 Plätze frei
€ 7,50