Außergewöhnlich

Galileo-Thermometer Mittel

Temperatur messen wie im 16. Jahrhundert!
Produkte
Bereits im 16. Jahrhundert hatte Galileo Galilei das Handthermometer entwickelt. Der „Vater der modernen Wissenschaft” und sein Thermometer war maßgeblich an vielen wichtigen Entdeckungen in verschiedenen Wissenschaftsbereichen beteiligt. Das Galileo-Thermometer ist eine Glasröhre mit flüssigkeitsgefüllten Glaskolben, die in der Röhre „schweben“. Die Glühbirnen schimmern in verschiedenen Farben und bewegen sich nach oben oder unten, wenn sich die Raumtemperatur ändert. Der untere Kolben im oberen Teil der Röhre zeigt die aktuelle Temperatur an. Interessant und dekorativ!