Buchcover der Schriftenreihe
© Technisches Museum Wien

Von Bibergeil bis Theriak

Apothekengefäße aus den Sammlungen des Technischen Museums Wien

Das Buch versteht sich nicht als Katalog einer Sammlung. Vielmehr werden die Objekte unter den verschiedensten Aspekten beleuchtet und der Leserschaft in Form von Geschichten nahegebracht.


Erwachsene
TMW-Publikation
Die Sammlung - bisher nahezu unbekannt. Der Sammler - Erzherzog Franz Ferdinand von Österreich-Este. Die rund 1300 Apothekengefäße aus dem Zeitraum von etwa 1675 bis um 1825 erteilen Auskunft zu Gefäßformen, Werkstoffen, regionalen Designs, Produktionstechniken und Inhaltsstoffen, erzählen jedoch auch von manischer Sammelleidenschaft und beleuchten damit im Gedenkjahr 2014 eine eher private Facette des habsburgischen Thronfolgers.

Mechthild, Dubbi
Technisches Museum Wien mit Österreichischer Mediathek
Band 1 der Schriftenreihe „Edition TMW“
152 Seiten
ISBN: 9783902183194

Erhältlich im Museumshop oder Online-Shop