Sammlung: Information & Kommunikation

Aus verschiedenen Beständen zusammengeführt, umfasst der Sammlungsbereich Information und Kommunikation heute die Sammlungsgruppen Radio und Fernsehen, Audio und Video, Musikinstrumente, Satz und Druck, Fotografie und Film, Telekommunikation, Post, Büro sowie Datenverarbeitung. Auf diese Gruppen entfallen viele Objekttypen, die im Zuge der seit dem 19. Jahrhundert rapide anwachsenden Konsumgüterindustrie produziert wurden. Dies hat zur Folge, dass man es heute beim Sammeln mit einer kaum überschaubaren Fülle an historischen Objekten zu tun hat.

Filter: Post / Alle Epochen / (5 Exponate gefunden)
Post
  • FA-112650

    Briefkasten mit Sammeltasche

    Das wachsende Aufkommen von Geschäfts- und Privatkorrespondenz im 19. Jahrhundert erfordert ein einheitliches Beförderungssystem und führt zur Einführung von Briefmarken, Kuverts und Briefaufgabekästen.

  • FA-110641

    Briefmarkenautomat

    Neben dem klassischen Postwesen übernimmt die Post in Österreich auch den Telegrafen- und Telefonbetrieb; sie betreibt weiters eine Rohrpost und offeriert die Möglichkeit von Postanweisungen.

  • FA-110565

    Coupé-Landauer, Type XX

    Postkutschen transportieren neben Poststücken auch Reisende. Es entsteht ein ausgedehntes Netzwerk an Fahrtrouten, das bis zur Verbreitung der Eisenbahn existiert.

  • FA-110502

    Klapperpostbote

    Nachdem von Postboten anfangs nur abzuschickende Postsendungen eingesammelt wurden, setzt sich erst im Lauf der Zeit ein flächendeckender Zustelldienst eingegangener Post durch.

  • FA-112350

    Rohrpoststation

    Ende des 19. Jahrhunderts zieht der wachsende innerstädtische Nachrichtenverkehr den Aufbau neuer Mediennetzwerke nach sich. Zur Post und Telegrafie gesellen sich die Telefonie sowie ein unterirdisches Rohrpostsystem.



Filtern
Member of