Das Weiterbildungsprogramm zum frühkindlichen Forschen in Naturwissenschaften und Technik speziell für Pädagog_innen der Elementar- und Primarstufe mit anregenden Experimentierumgebungen für das forschende Lernen im MINT-Bereich.
Um die Begeisterung von Kindern für Naturwissenschaft und Technik zu wecken und sie in ihrer Entwicklung zu fördern, bietet das Technische Museum Wien seit 2015 in Zusammenarbeit mit der Jungen Industrie das Weiterbildungsprogramm Technik kinderleicht! für Pädagog_innen in Kindergärten und Volksschulen an.

Technik kinderleicht! ermöglicht Pädagog_innen der Elementarpädagogik und Primarstufe den Erwerb von technischen und naturwissenschaftlichen Zusatzqualifikationen im MINT-Bereich und vermittelt den Umgang mit naturwissenschaftlichem Experimentieren, forschendem Lernen sowie dem Aufbau und der Organisation von anregenden Experimentierumgebungen. Das Museum als Entdeckungs- und Lernort bietet dafür vielfältige Anknüpfungspunkte.

Das Weiterbildungsprogramm umfasst die Themenschwerpunkte „Wasser“, „Technik im Alltag“ sowie „Mobilität“ und wird in Form von dreitägigen Vorortveranstaltungen oder mittels Livestream in Online-Seminaren angeboten. Anregungen und Unterstützungen bekommen Pädagog_innen auch durch die im Programm enthaltene Technik kinderleicht!-Publikation mit über 100 Experimentieranleitungen, 12 thematisch sortierten Kapiteln, Infos und Materiallisten – aufbauend und strukturiert für progressives, zyklisches Forschen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Seminare und Workshops zu den Themen „Bionik“, „Papier“ und „Digitalisierung“ erweitern das Rahmenprogramm oder können je nach Interesse individuell gewählt werden.

Kontakt

+43-1-89998-3551


Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung. Wenden Sie sich an unser Team von Technik kinderleicht!

Anmeldung

Ab Jänner 2024 ist die Anmeldung für die Online-Workshops im Februar und März 2024 möglich. Bitte füllen Sie das Formular aus, um sich für die Workshops anzumelden. 


FÖRDERER


WEITERE RESSOURCEN, DIE SIE AUCH NOCH INTERESSIEREN KÖNNTEN

: Kinder mit Schutzbrillen bei einem chemischen Experiment

Experimente zum Download

Beim Experimentieren hat Langeweile keine Chance! Das Technische Museum Wien bietet kostenlose Anleitungen für Experimente zum Download – direkt zum Ausprobieren!
Kinder spielen im Kinderbereich "miniXplore" an der Station "Kabelsalat":

miniXplore: Gruppenbuchungen

Die Erlebnis-Ausstellung für Kinder von 3–8 Jahren weckt Experimentierfreude und Bewegungsdrang! Besuchen Sie sie jetzt mit Ihrer ganzen Klasse oder Kindergartengruppe und erleben Sie gemeinsam spannende Abenteuer!
Pärchen vor einem Monitor in der Ausstellung "Energie":

Pädagog_innen
Führungen

Unsere Führungen speziell für Pädagog_innen geben Ihnen einen umfassenden Überblick über das Vermittlungsangebot für Kinder und Jugendliche.