• Geschmacksache_Sujet © Technisches Museum Wien
  • CRD_1926_Geschmacksache © Technisches Museum Wien, Foto: Inge Prader
  • CRD_1586_Geschmacksache © Technisches Museum Wien, Foto: Inge Prader
  • CRD_1402_Geschmacksache © Technisches Museum Wien, Foto: Inge Prader
  • CRD_2210_Geschmacksache © Technisches Museum Wien, Foto: Inge Prader
Okt. 2008 - Jun. 2009

Geschmacksache

Was Essen zum Genuss macht

Test
Merken

Laufzeit: 22. Oktober 2008 - 21. Juni 2009

 

Zutaten

  • 800 m² Ausstellungsfläche
  • 200 ml frische Milch
  • 200 g saftiges Fleisch
  • 200 g gemahlenes Getreide 
  • 200 g bittere Schokolade 
  • 200 ml aromatischer Kaffee

Damit Nahrungsmittel als schmackhafte Gerichte auf den Tisch kommen, spielen heute Industrie und Labor eine genauso wichtige Rolle wie die Küche und das Ausgangsprodukt. Die Ausstellung "Geschmacksache. Was Essen zum Genuss macht" zeigt, wie durch Verarbeitung der Nahrungsmittel Geschmack entsteht, und wie gesellschaftliche und wirtschaftliche Faktoren, Ernährungsgewohnheiten oder Lebensstilfragen das Geschmackserlebnis und die Esskultur beeinflussen. Denn nicht nur Zunge und Nase bestimmen, ob uns etwas schmeckt oder nicht - das Ambiente, gesellschaftliche Konventionen, Vorstellungen und Erwartungen spielen eine ebenso große Rolle.

Ein gehäufter Löffel interaktive Modelle, Filme, Spiele, Riech- und Verkostungsstationen...

Die interaktive Ausstellung zeigt, was beim Garen und Braten passiert, wie Milch zu Butter, Käse oder Topfen wird, was hinter der "Maillard-Reaktion" steckt und wie aus Getreide Brot, Nudeln oder Bier entstehen. Sie können sich an einer Kakaopresse versuchen und kleine Presskuchen für Ihre Trinkschokolade selbst herstellen. Riech- und Verkostungsstationen fordern Ihre Sinne heraus: Testen Sie, wie Sauerteig riecht oder ob es Ihnen gelingt, alle Aromen zarter Schokolade zu erkennen! Oder finden Sie heraus, auf wie viele Arten aus der geschmacklosen Kaffeebohne ein aromatisches Getränk wird und welche Rituale zu seinem Genuss beitragen. 

Eine Hand voll Experimente und Workshops im Geschmackslabor

Auf den Geschmack gekommen? Dann testen Sie Ihr Können doch im Geschmackslabor! In diesem interaktiven Küchenbereich finden regelmäßig Aktionen und Workshops statt. Und die Ergebnisse der Experimente stehen zur Verkostung bereit - schließlich ist alles reine Geschmacksache!

Beachten Sie auch unser reichhaltiges Familienprogramm und unsere abwechslungsreichen Abendveranstaltungen!

Geschmackvolles Angebot für Gruppen

Führung + Workshop + Eintritt ins Museum!

In einer Führung durch die Sonderausstellung können Sie dem technologischen Fortschritt in der Lebensmittelverarbeitung auf den Grund gehen und danach haben Sie die Möglichkeit, Ihr Können im Geschmackslabor unter Beweis zu stellen. Je nach Angebot des Monats variieren die Themen und Geschmäcker!

Konzeptionsteam

Projektleitung: Elisabeth Limbeck-Lilienau
KuratorInnen: Mechthild Dubbi, Elisabeth Limbeck-Lilienau, Roswitha Muttenthaler, Peter Payer, Christian Stadelmann
Gestaltung: Peter Karlhuber

Member of