/besuchsinformationen-zu-covid-19?nav=3
SCHUTZMASSNAHMEN

Besuchsinformationen zu COVID-19

Test
Merken

Als Präventivmaßnahme gegen die weitere Ausbreitung des Coronavirus bleibt das Museum von 3. November 2020 bis voraussichtlich Anfang Dezember geschlossen.

Nutzen Sie in der Zwischenzeit unsere Online-Angebote und bleiben Sie mit uns über unseren Newsletter und unsere Social-Media-Kanäle in Kontakt.

Informationen für BesucherInnen und JahreskartenbesitzerInnen:

Wenn Sie im Zeitraum 3.-30. November eines unserer Vermittlungsangebote (Führungen, Workshops) im Museum gebucht haben, erstatten wir Ihnen das Geld zurück. Wenn Sie mittels Kreditkarte bezahlt haben, passiert dies automatisch. Bei eps-Zahlung bitten wir Sie um ein kurzes E-Mail an information@tmw.at.

Jahreskarten und die BundesMuseenCard werden um die Anzahl aller Schließtage verlängert, die in die Laufzeit der Jahreskarte fallen. Diese Verlängerung passiert automatisch in unserem System.

Leider müssen wir die für den 14. November geplante Beethoven-Matinee verschieben. Wir informieren Sie, sobald ein neuer Termin für das Konzert feststeht.

Informationen für Schulen und Gruppen:

Wir wissen, dass langfristige Planungen für alle schwierig sind und passen daher unsere Stornobedingungen den aktuellen Bedingungen an: Wenn Sie aufgrund von Rahmenbedingungen im Umgang mit Covid-19 nicht zur gebuchten Vermittlung kommen können, entstehen Ihnen keine Unkosten. Setzen Sie sich jedoch so rasch wie möglich mit uns in Verbindung, um die Situation zu klären.

Kontakt Buchungscenter:
+43 (1) 89998 - 3001
wissensvermittlung@tmw.at

Wie für viele Institutionen stellt die derzeitige Situation auch für uns eine große wirtschaftliche Herausforderung dar. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Treue und Ihre Unterstützung durch Ihren Besuch!

Wir informieren Sie an dieser Stelle weiterhin über Neuheiten.

 
Wenn Sie Symptome aufweisen oder befürchten erkrankt zu sein, bleiben Sie zu Hause und wählen Sie bitte 1450. Infoline Coronavirus: 0800 555 621
Member of