• CRD_5248 (Medium).JPG © Technisches Museum Wien, Foto: Inge Prader
Spezialitäten des Hauses

Fokus Liebe

Speziell zum Valentinstag legt das Technische Museum Wien in dieser Führung den Fokus ganz auf die Liebe: Dabei geht es aber um viel mehr als nur „amouröse“ Technologien wie Kondomautomaten oder Vibratoren. Erfahren Sie, wie es früher zwischen zwei Verliebten nicht nur metaphorisch, sondern tatsächlich „funken“ konnte oder zu welchem unserer Objekte der berühmte Musiker Alban Berg geradezu eine Liebesbeziehung hatte.
Entdecken Sie mit uns bekannte und unbekannte Exponate mit einem ungewöhnlich „liebevollen“ Blickwinkel – und genießen Sie live in unserer Musiksammlung ein ganz besonderes Valentins-Ständchen.

Dauer:

ca. 45 Minuten

Gruppengröße:

max. 28 Personen

Kosten:

Erwachsene:EUR 3,50+Museumseintritt
Log Start:
article.CMS_Article_ID: 4040
showEventsFromGroup: True
Member of