PÄDAGOGINNEN-FÜHRUNG

SPECIAL EFFECTS - Preview

Test
Merken
Von 18. Oktober 2019 bis Ende Juni 2020 können Sie mit Ihrer Klasse die interaktive Ausstellung für große und kleine Filmfans (und solche, die es werden wollen) besuchen: SPECIAL EFFECTS - Die interaktive Ausstellung erzählt die Geschichte der Spezialeffekte in der Filmindustrie von der Preproduction bis in den Kinosaal.

Bei der PädagogInnen-Führung am 15.10. können VertreterInnen von Schulen einen ersten Blick in Ausstellungsbereiche werfen – noch vor der Eröffnung. Ein „Preview“-Termin für interessierte PädagogInnen.

Wir präsentieren Ihnen unser Vermittlungsangebot im Bereich medien.welten für die 2.–13. Schulstufe:

  • Die Schul-Führung „Die Tricks der Filmwelt“ wendet sich an Kinder der 2.–4. Schulstufe: Sie folgt Schritt für Schritt der Entstehung eines Filmes und blickt hinter die Kulissen der Filmwelt und ihrer Technik, eben auch der Spezialeffekte, die im Film verwendet werden, z.B.: für das Wetter, für Masken oder um Monster zum Leben zu erwecken.
  • Mit der Führung „Film.Geschichte(n)“ wenden wir uns an ältere SchülerInnen ab der 5. Schulstufe: Ergänzend zur Erklärung von Spezialeffekten wirft diese Führung auch einen historischen Blick auf die Entstehung der Filmtechnik im Ausstellungsbereich medien.welten.
  • Im Rahmen des Workshops „Film ab! Spezialeffekte im Filmstudio“ finden Ihre SchülerInnen (2.–10. Schulstufe) heraus, wie und wann „die Bilder laufen" lernten. In unserem Filmstudio erfahren sie, wie Filmtricks technisch funktionieren und können diese gleich ausprobieren. Die SchülerInnen entdecken vor der Kamera ihre schauspielerischen Qualitäten oder werden hinter der Kamera aktiv. Verschiedene Kostüme, Requisiten und verschiedene Drehorte stehen dabei zur Verfügung.

Dauer:

ca. 75 Minuten

Gruppengröße:

max. 25 Personen

Kosten:

Erwachsene:EUR 0,-
Log Start:
article.CMS_Article_ID: 4279
showEventsFromGroup: True
Member of