• Kick Off Hereinspaziert © APA, Peter Hautzinger
  • Kick Off Hereinspaziert © APA, Peter Hautzinger
  • Kick Off Hereinspaziert von links nach rechts: Elisabeth Furch, Christa Maderbacher, Gabriele Zuna-Kratky, Harald Nograsek, Susanne Brandsteidl, © APA, Peter Hautzinger
  • Kick Off Hereinspaziert von links nach rechts: Gabriele Zuna-Kratky, Harald Nograsek, Susanne Brandsteidl, Christa Maderbacher, Elisabeth Furch , © APA, Peter Hautzinger
  • Kick Off Hereinspaziert Gabriele Zuna-Kratky, Harald Nograsek, © APA, Peter Hautzinger
Projektarbeit der Wissensvermittlung

Hereinspaziert - Ein mehrsprachiges Schulprojekt zum Thema "Fliegen"

Test
Merken
 8 Wiener Volksschulklassen können 2011/2012 dank der Unterstützung von RUEFA kostenlos am museumspädagogischen Angebot „Hereinspaziert“ zu den Themen „Fliegen“, „Interkulturelles Lernen“ und „Mehrsprachigkeit“ teilnehmen.

Hereinspaziert entstand mit dem Ziel, ein Museumsangebot für Volksschulen zu entwickeln, das sprachliche Vielfalt positiv erlebbar macht und unterstützt.

Das dreiwöchige museumspädagogische Angebot besteht aus begleiteten Workshops in der Klasse und im Museum, einem Projektkoffer mit umfangreichen Sprachmaterialien in Deutsch, BKS und Türkisch, sowie Experimenten zum Thema „Fliegen“.
Als Höhepunkt des projektorientierte Unterrichts gestalten die Klassen eine eigene kleine Ausstellungen in der Schule. Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung werden Teile der Klassenausstellung auch im Museum präsentiert.

Je eine Klasse der folgenden Schulen wurde von einer Jury zur Teilnahme im Schuljahr 2011/2012 ausgewählt: 
 
Offene Volksschule Märzstraße
 
Volksschule Vorgartenstraße
 
Volksschule Laimäckergasse 
 
Volksschule Mira Lobe Weg 
 
Offene Volksschule Stolberggasse 
 
Volksschule Leystraße 
 
Volksschule Atzgersdorf

Ganztagsvolksschule Rosa Jochmann

Dank der Unterstützung durch Ruefa – der Reisemarke von Österreichs führendem Touristikkonzern Verkehrsbüro Group – ist die Teilnahme für die ausgewählten Schulklassen kostenlos!

Die Pilotphase von „Hereinspaziert“ wurde im Rahmen der Vermittlungsinitiative „Kulturvermittlung mit Schulen in Bundesmuseen 2010“ vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur gefördert und von KulturKontakt Austria begleitet.


Unterstützt von

 

Begleitet von
                 
        
Member of