/language/en-us/home/sammlung-forschung/motorsport-in-österreich/bestandssuche/personen/person-detail/articleid/1781

Motorsports In Austria

Auer, Karl 

(1942 - )

Test
Remember
Der zehnfache Motorrad-Staatsmeister zwischen 1966 und 1976 in den Klassen von 250 bis über 500 ccm startete u. a. bei den Flugplatzrennen in Zeltweg, in Tulln-Langebarn und in Wien-Aspern, wo er 1967 jeweils in der Klasse über 500 ccm gewann, sowie 1970 am Österreichring. Nach mehr als einem Jahrzehnt erfolgreicher Rennfahrerkarriere zog sich A. 1977 aus dem Motorradsport zurück.

Motorsports events

Show more
  • © Artur Fenzlau / Technisches Museum Wien bzw. © Erwin Jelinek Technisches Museum Wien
    Nutzungsanfrage
  • Logo BMUKEin Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur an das Technische Museum Wien mit Österreichischer Mediathek, 2009 bis 2011
Member of