Motorsport Hilfe

Recherche über Personen

Sie können mittels des Personenregisters ausgewählte Fotografien von RennfahrerInnen sowie vorhandene biografische Kurzinformationen recherchieren. Die hier aufgelisteten rund 350 RennfahrerInnen wurden nach folgenden Kriterien ausgewählt: internationale Bedeutung für den Motorsport, vorhandene Autogrammkarten im Bestand, Frauen als Rennfahrerinnen.

Recherche über Veranstaltungen

Sie können mittels des Veranstaltungsregisters in allen digitalisierten Rennveranstaltungen recherchieren.
Insgesamt handelt es sich um rund 150 Rennveranstaltungsserien. Wenn Sie eine Rennveranstaltungsserie auswählen (z. B. Auto- und Motorradrennen auf der Trabrennbahn Baden) gelangen Sie zu einer Kurzbeschreibung bzw. zur Ansicht der vorhandenen Rennen nach Jahren sortiert.
Wenn Sie auf das Cover des Rennprogramms bzw. auf die Abbildung unterhalb des Jahres klicken, gelangen Sie zu den Fotos. Auf dieser Ebene können Sie auch im digitalisierten Rennprogramm blättern und somit eigenständig nach RennfahrerInnen und Fahrzeugen recherchieren.

Die Recherche nach Rennveranstaltungen kann durch die Filterkriterien Disziplinen, zugelassene Fahrzeuge und Länder zusätzlich eingeschränkt werden.

Expertensuche

Mittels Expertensuche können Sie die rund 160.000 Fotografien mit Hilfe von verschiedenen Filterkriterien durchsuchen.
Zusätzlich zu den Filterkriterien für Personen und Veranstaltungen, kann die Recherche durch die Filter Datierung (von.. bis), national/international und die Auswahl des Fotografen ( Artur Fenzlau, Erwin Jelinek) optimiert werden.

Das Feld "Beschreibungstext durchsuchen" ermöglicht die Recherche jener Informationen, die in der Bildbeschreibung erfasst sind, wie etwa die Suche nach bestimmten Fahrzeugen oder Automarken (z. B. Lancia Aurelia, Ferrari...) oder nach weiteren Personen, die nicht im Personenregister erfasst sind (z. B. Helmut Zwickl). Insgesamt sind rund 13.000 Bilder einzeln erschlossen und mit einer vollständigen Bildbeschreibung versehen.

Member of