Motorsport in Österreich

Pachernegg, Siegfried von 

(1909 - 1989)

Test
Merken
Der in Graz geborene, studierte Maschinenbauingenieur fuhr bereits vor dem Zweiten Weltkrieg Automobilrennen, u. a. startete er 1938 für die NSKK-Motorgruppe Ostmark bei der Deutschen Alpenfahrt mit einem Steyr 2240 ccm. Auch als Techniker bei der AVL List in Graz nahm er in den 1950er-Jahren bei zahlreichen Berg- und Flugplatzrennen sowie Wertungsfahren teil, z. B. von 1950 bis 1957 bei der Internationalen Österreichischen Alpenfahrt. Durch seine Jugendfreundschaft mit Wolfgang Denzel standen ihm oft die von diesem konstruierten Sportwagen zur Verfügung.

Veranstaltungen

Mehr anzeigen
  • © Artur Fenzlau / Technisches Museum Wien bzw. © Erwin Jelinek Technisches Museum Wien
    Nutzungsanfrage
  • Logo BMUKEin Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur an das Technische Museum Wien mit Österreichischer Mediathek, 2009 bis 2011
Member of