Motorsport in Österreich

Thouret, Ilse 

(1897 - 1969)

Test
Merken
Die erfolgreiche deutsche Turnerin, Kanu- und Hockeysportlerin fuhr seit 1927 auch Motorradrennen, zuerst Seitenwagenrennen, anschließend Geländefahrten und Rallyes. Sie startete u. a. 1938 und 1939 bei der Deutschen Alpenfahrt und 1939 bei der Internationalen Sechstagefahrt. 1938 nahm sie erstmals an einer Automobilrallye (in Griechenland) teil. In den 1950er-Jahren bildete sie mit ihren beiden Töchtern Elga und Anneliese das „Thouret Damentrio“, das sich an zahlreichen Motorrad-Rallyes in ganz Europa beteiligte.

Veranstaltungen

  • © Artur Fenzlau / Technisches Museum Wien bzw. © Erwin Jelinek Technisches Museum Wien
    Nutzungsanfrage
  • Logo BMUKEin Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur an das Technische Museum Wien mit Österreichischer Mediathek, 2009 bis 2011
Member of