/motorsport-in-oesterreich/veranstaltung/articleid/2239

Motorsport in Österreich

Kraftradgeländefahrt Hohe Warte (Wien) 1939

Test
Merken

Veranstaltet im Jahre 1939 von der NSKK Motorgruppe Ostmark für "Krafträder" mit und ohne Beiwagen im 1921 eröffneten Naturstadion Hohe Warte in Wien. Es starteten damals u. a. Bruno Beranek auf einer NSU 500 und einer Puch 250 sowie Leonhard Fassl auf einer Ariel 500.


Rennserie: Kraftradgeländefahrt Hohe Warte (Wien), 1939
Datierung: 1939-1939
Renndisziplin: Rallyes, Wertungs- und Bergwertungsfahrten
Zugelassee Fahrzeuge: Motorräder
Reichweite: national
  • © Artur Fenzlau / Technisches Museum Wien bzw. © Erwin Jelinek Technisches Museum Wien
    Nutzungsanfrage
  • Logo BMUKEin Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur an das Technische Museum Wien mit Österreichischer Mediathek, 2009 bis 2011
Member of