Motorsport in Österreich

Straßen-Rundrennen in Gmünd 1937

Test
Merken

Veranstaltet im Jahre 1937 vom Niederösterreichischen Automobil-Club, Ortsgruppe Gmünd, Motorradsektion, in der Neustadt von Gmünd. Zum Start zugelassen waren Motorräder mit und ohne Beiwagen sowie Touren- und Rennfahrräder (vgl. Auto- und Motorradstraßenrennen in Gmünd).


Rennserie: Straßen-Rundrennen in Gmünd, 1937
Datierung: 1937-1937
Renndisziplin: Straßen- und Rundstreckenrennen
Zugelassee Fahrzeuge: Motorräder
Reichweite: national
  • © Artur Fenzlau / Technisches Museum Wien bzw. © Erwin Jelinek Technisches Museum Wien
    Nutzungsanfrage
  • Logo BMUKEin Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur an das Technische Museum Wien mit Österreichischer Mediathek, 2009 bis 2011
Member of