Motorsport in Österreich

Herbstwertungsfahrt

Test
Merken

In der Zwischenkriegszeit und nach dem Zweiten Weltkrieg fanden zahlreiche lokale und regionale Rallye-Wertungsfahrten für Motorräder und Automobile im Herbst statt. Es wurden folgende Bewerbe digitalisiert: die Herbstwertungsfahrten des Österreichischen Motorfahrer-Verbands in den Wienerwald im Jahre 1934, die Burgenländische Herbstwertungsfahrt im Jahre 1937 sowie die Badener Wertungsfahrten der Jahre 1961 und 1966, letztere mit einer Bergprüfung am Hocheck im Triestingal (Niederösterreich).


Rennserie: Herbstwertungsfahrt, 1934, 1937, 1961, 1966
Datierung: 1934-1966
Renndisziplin: Rallyes, Wertungs- und Bergwertungsfahrten
Zugelassee Fahrzeuge: Automobile und Motorräder, Motorräder
Reichweite: national
  • © Artur Fenzlau / Technisches Museum Wien bzw. © Erwin Jelinek Technisches Museum Wien
    Nutzungsanfrage
  • Logo BMUKEin Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur an das Technische Museum Wien mit Österreichischer Mediathek, 2009 bis 2011
Member of