Sammlung: Technisch-naturwissenschaftliche Grundlagen

Die sogenannten „Grundwissenschaften der Technik“ bildeten seit der Gründung des Museums das Fundament der Sammlungen. Das lange vorherrschende Bild der Technik als angewandte Naturwissenschaft ist inzwischen einer komplexeren Vorstellung der Technikentstehung und -anwendung gewichen. Astronomie, Physik und Chemie helfen uns, den Aufbau der Welt im Makro- und Mikrokosmos zu verstehen. 

Filter: Geodäsie / Alle Epochen / (4 Exponate gefunden)
Geodäsie
  • FA-123658

    Basis-Entfernungsmesser TODIS

    Die Entfernung nicht zugänglicher Geländepunkte kann man mit Maßbändern nicht ermitteln. Man benutzt dazu optische Entfernungsmesser.

  • FA-123752

    Echolot

    Die Tiefe von Gewässern lässt sich nicht mit Maßbändern ermitteln. Man benutzt dazu ein Echolot, das mit Ultraschall die Tiefe misst.

  • FA-123669

    Fotogrammetrischer Stereoplotter Autograph Wild A7

    Viele Menschen sind auf präzise Landkarten angewiesen, aus denen auch die Höhe des Geländes abgelesen werden kann. Diese können mit fotogrammetrischen Geräten wie dem A7 hergestellt werden.

  • FA-124203

    Globenpaar

    Wo liegt mein Urlaubsort? Das zeigt uns eine Karte, aber viel schöner noch ein Globus. Diese Art, Erde und Himmel darzustellen, ist bereits Jahrhunderte alt.



Filtern
Member of