Sponsor Österreichische Lotterien

Ausstellung: SPACE-DIE WELTRAUMAUSSTELLUNG

Die Österreichischen Lotterien unterstützen SPACE weil der Traum vom Weltraum und dessen Eroberung stets aktuell ist und die Ausstellung Antwort auf viele Fragen gibt.

„Faszinierend“, und damit Mr. Spocks Kult-Sager aus dem Raumschiff Enterprise, ist wohl der richtige Begriff, um das Thema „Weltraum“ zu beschreiben. Die unendlichen Weiten des Universums haben das Interesse der Menschheit schon vor Jahrhunderten geweckt. Dieser Faszination und diesem Reiz trägt das Technische Museum Wien nun Rechnung und widmet die neue Ausstellung namens SPACE dem Weltall.

Das Technische Museum und dessen Ausstellungen sind für unsere Gesellschaft wichtig, weil Technik, ihre Geschichte und ihre Visionen sowie das Verständnis dafür zentrale Inhalte unseres Lebens sind. Und da gibt es gewisse Parallelen zu den Österreichischen Lotterien, die seit mehr als zwei Jahrzehnten ebenfalls viel zum Wohle und zur Entwicklung der Gesellschaft tun.

Sie tragen durch ihre Sponsoring-Aktivitäten dazu bei, dass zahlreiche für Österreich und seine Bewohner wichtige und notwendige Projekte umgesetzt werden können. Und dies in vielen Bereichen, wie etwa soziale und humanitäre Initiativen, Umweltanliegen, Projekte aus Wissenschaft und Forschung sowie aus Kunst und Kultur.

"Wir als Österreichische Lotterien unterstützen das Technische Museum und seine Sonderausstellung SPACE, weil der Traum vom Weltraum und dessen Eroberung stets aktuell sind und die Ausstellung Antwort auf viele Fragen gibt", erklärt Mag. Bettina Glatz-Kremsner, Vorstandsdirektorin der Österreichischen Lotterien.

Gerade die österreichischen Museen, die einen hervorragenden Ruf weit über die Grenzen unseres Landes hinaus genießen, sind es, die traditionelles Kulturgut und historische Werte für künftige Generationen bewahren. Dies ist aber nur dank entsprechender Unterstützung durch Sponsoren möglich.

Member of