• CRD_8011 © Technisches Museum Wien, Foto: Inge Prader
Weiterführende Links
Illustrationen von Amir Abou-Roumié
www.kulturkontakt.or.at
www.bmukk.gv.at
Downloads
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Hochspannung_2.-4. Schulstufe (PDF, 1,1 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Hochspannung_5.-8. Schulstufe (PDF, 754 KB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Alles, was Flügel hat, fliegt!_KG, Vorschule, 1.Schulstufe (PDF, 1,5 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Alles, was Flügel hat, fliegt!_2.-4. Schulstufe (PDF, 1,4 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Alles, was Flügel hat, fliegt!_5.-8. Schulstufe (PDF, 987 KB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Bergwerk_2.-4. Schulstufe (PDF, 1,4 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Bergwerk_5.-8. Schulstufe (PDF, 774 KB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Blubber-di-blubb_KG, Vorschule, 1.Schulstufe (PDF, 2,9 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Kette, Block und Beutel_2.-6. Schulstufe (PDF, 1,2 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Reisen einst und jetzt_2.-4. Schulstufe (PDF, 2,5 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Reisen einst und jetzt_5.-8. Schulstufe (PDF, 2,5 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Das verrückte Labor_KG, Vorschule, 1. Schulstufe (PDF, 1,6 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Die Industrielle Revolution_5.-8. Schulstufe (PDF, 1,6 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Mensch-Umwelt-Technik_2.-4. Schulstufe (PDF, 811 KB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Mensch-Umwelt-Technik_5.-8. Schulstufe (PDF, 932 KB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Energie - von der Muskelkraft zum Kraftwerk_2.-4. Schulstufe (PDF, 1,2 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Energie - von der Muskelkraft zum Kraftwerk_5.-8. Schulstufe (PDF, 2,7 MB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Mediengeschichte - von der Tontafel zum Internet_2.-4. Schulstufe (PDF, 990 KB)
Vor- und Nachbereitungsmaterial: Mediengeschichte - von der Tontafel zum Internet_5.-8. Schulstufe (PDF, 1,3 MB)

Vor- und Nachbereitungsmaterial

Vermittlungsprojekt

Ergänzen und vertiefen Sie den Museumsbesuch mit pädagogisch maßgeschneiderten Materialien!

Immer wieder werden wir auf didaktisches Zusatzmaterial zum Vermittlungsangebot des Technischen Museums Wien angesprochen. Durch die Vermittlungsinitiative 2011 des BMUKK können wir dieses nun bereitstellen.

Das Technische Museum bietet Vermittlungen (Führungen, Workshops, Camp-Ins, Schulkooperationen…) ab dem vierten Lebensjahr bis ins SeniorInnenalter an. Die Angebote sind beliebt – über 3.100 Vermittlungen finden jährlich statt, knapp 65.000 Personen nehmen daran teil. Die Hauptzielgruppe liegt dabei im Bereich der Volksschule und der Mittelstufe. 

Um eine intensivere Auseinandersetzung mit unseren Vermittlungen zu ermöglichen, bieten wir Vor- und Nachbereitungsmaterialien unterteilt in:
  • PädagogInnen-Infoblatt
  • Vorbereitungs- und Nachbereitungsmaterial für SchülerInnen 

Das Infoblatt liefert PädagogInnen nähere Informationen zur Vermittlung, Experimente für die Klasse sowie Vorschläge zu relevanten Ausstellungen im Technischen Museum. Ein Schlagwort-Index erleichtert die sprachliche Vorbereitung für SchülerInnen mit nicht deutscher Erstsprache.

Die Vorbereitungsblätter bieten SchülerInnen einen altersgemäßen Einstieg in das Thema. Mit Arbeitsaufträgen wird Interesse geweckt und auf den Erfahrungen der SchülerInnen aufgebaut.

Das Nachbereitungsmaterial greift im Technischen Museum gesehene Objekte und Inhalte auf und festigt das Erlebte. Damit lassen sich naturwissenschaftliche Phänomene und sozialgeschichtliche Vorgänge auf unterschiedliche Art verstehen und aneignen.

Erarbeitet werden die Vor- und Nachbereitungsmaterialien seit Mai 2011 von Wencke Maderbacher und Benedikt Rohrauer (Wissensvermittlung). Das pädagogische Lektorat übernehmen Bernhard Schmidt und Ruth Senftner, die auf die altersadäquate Umsetzung und Aufgabenstellung achten. Amir Abou-Roumie, bekannt aus dem Projekt „Rätselrallye-Generator“, bringt seine unverwechselbaren Illustrationen ein.

Das Vor- und Nachbereitungsmaterial soll weiter wachsen. Ziel ist eine Erweiterung um alle Vermittlungen, die von Schulklassen gebucht werden können, sowie die Übersetzung ins Englische.

Das Projekt wurde im Rahmen der Vermittlungsinitiative „Kulturvermittlung mit Schulen in Bundesmuseen 2011“ vom Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur (BMUKK) gefördert und von KulturKontakt Austria begleitet. 
 
      
Member of