• CRD_5059_Musikinstrumente © Technisches Museum Wien, Foto: Inge Prader
  • CRD_4940_Musikinstrumente © Technisches Museum Wien, Foto: Inge Prader
  • CRD_7493_machtmusik © Technisches Museum Wien, Foto: Inge Prader
Führung (2. - 13. Schulstufe)

Musik liegt in der Luft

2. Schulstufe – 13. Schulstufe

Wie entsteht ein Ton? Wie gelangt er zum Ohr? Was ist Schall? All diesen Fragen gehen wir in einer spannenden Führung auf den Grund.

Erfahre, wie Musik und Physik zusammenhängen: Ob wir in die Hände klatschen, ob ein Flugzeug startet, wir ein Lied singen oder ob Musik aus dem Radio oder einem Instrument erklingt – es ist immer dasselbe physikalische Phänomen: Luft beginnt auf bestimmte Art und Weise zu schwingen und eine Schallwelle entsteht. Doch wann hören wir ein Schallereignis als Musik?

Auf dieser Zeitreise durch die Geschichte der Musikinstrumente lernst du Orgeln, Klaviere und Saiteninstrumente kennen. Du hörst Besonderheiten wie historische Musikautomaten, die zum Erklingen gebracht werden und wie von selbst spielen.


Dauer:

ca. 50 Minuten

Gruppengröße:

max. 28 Personen

Kosten:

Erwachsene:EUR 3,50+Museumseintritt
Kinder unter 19 Jahren:EUR 3,50+Museumseintritt
Pauschale unter 15 Personen:EUR 52,50+Museumseintritt
Log Start:
article.CMS_Article_ID: 224
showEventsFromGroup: True


 
Bitte rechtzeitig buchen - die 9-Uhr-Termine sind schnell ausgebucht.
2 Begleitpersonen können kostenlos teilnehmen.
Member of