• Traumjob Museumsobjekt © Technisches Museum Wien
Technisches Museum Wien sucht Objekte

Traumjob Museumsobjekt

Objekte des Protests und Umweltaktivismus

Test
Merken

Als Museumsobjekt arbeiten Sie mit, Entwicklungen in Technik, Alltag und Umwelt durch Ihre persönliche Nutzungsgeschichte zu dokumentieren. Bringen Sie ein, was der Nachwelt nicht vorenthalten werden soll. In diesem Sinne suchen wir für die langfristige Aufnahme in die Sammlung zum sofortigen Eintritt

Objekte des Protests und Umweltaktivismus

Profil

  • Sie wurden im Rahmen einer Kampagne, Demonstration, Besetzung oder Expedition gegen eine bestimmte Energiequelle oder einen Standort eingesetzt (gilt für fossile Energiequellen ebenso wie erneuerbare)
  • Sie stehen für Mitbestimmung in der österreichischen Umweltpolitik, eröffnen Handlungsräume und dokumentieren einen demokratiepolitischen, aktivistischen Zugang 
  • Sie haben in einer Umbruchphase zum Umdenken im Bereich Energie beigetragen 

Aufgaben

  • Ihr Ziel ist es, den Sammlungsbereich Energie um anschauliche Zeugnisse der Protestkultur oder um persönliche Erinnerungsstücke zu erweitern (beispielsweise als Transparent, Flugzettel, Maske, Zelt, Boot, Musikinstrument, Kochtopf, Logbuch, Audio- und Videoaufnahmen u.v.m.)

Wir bieten

  • Eine unkündbare Aufnahme in die Sammlung des Technischen Museums Wien
  • die Möglichkeit zu Ihrem Auftritt im Rahmen von Ausstellungen
  • Denkmalschutz und Langzeitbewahrung für Sie als Sammlungsobjekt 

Vorausgesetzt Ihr/e EigentümerIn wünscht, Sie und Ihre Geschichte dem Museum zu überlassen, bewerben Sie sich bitte als Museumsobjekt.

Member of