urban energy

Bild

Ausstellungsbereich „urban energy“

© Technisches Museum Wien
Ausstellung
Die Zukunft der Stadt

Einst waren rauchende Schlote Zeichen für eine pulsierende Stadt, die Arbeit und Wohlstand versprach. Inzwischen hat sich unser Idealbild gewandelt. Eine lebenswerte Stadt soll uns saubere Luft und viel Grünfläche bieten – und nachhaltige Energie. Natürlich rund um die Uhr und für alle!

Woher soll diese Energie kommen? Für konventionelle Großkraftwerke gibt es im dicht verbauten Stadtgebiet kaum Platz. Auf der Suche nach Alternativen müssen wir genau hinsehen, denn mögliche vielversprechende Potentiale sind oft gut versteckt. Zusätzlich können wir auch bereits etablierte Technologien wie etwa Photovoltaik an die städtische Umgebung anpassen.

Energie betrifft uns alle, ohne sie ist unser modernes Leben nicht möglich. Wir denken also darüber nach, wie unsere Stadt Energie gewinnt und wem diese Energie eigentlich gehört. Denn was passiert, wenn einmal nicht ausreichend Energie für alle zur Verfügung steht? Wer sitzt dann als Erstes im Dunkeln?

Member of