urban power

Bild

Außenstation „urban power“ in Schönbrunn

© Martin Faiss
Ausstellung
Die Zukunft der Stadt

Mit der Ausstellung „Die Zukunft der Stadt“ holen wir die Städte dieser Welt ins Museum herein. Aber sollte das Museum nicht auch in die Stadt hinausgehen? „urban power“ widmet sich als Außenstelle im Tiergarten Schönbrunn möglichen Zukunftsszenarien der Energiewende. Im Gegensatz zur Tier- und Pflanzenwelt, die man im Tiergarten bewundern kann, leben wir Menschen nicht mehr im Gleichgewicht mit unserer Umgebung. Wir verbrauchen jährlich mehr Ressourcen, als uns der Planet nachhaltig zur Verfügung stellen kann.

Speziell unser Hunger nach Energie hat weitreichende Konsequenzen. Wie Städte in Zukunft mit Energie umgehen, ist nicht nur für uns Menschen wichtig, es hat auch direkten Einfluss auf Fauna und Flora. Wie wir wissen, ist der Eisbär bereits jetzt das traurige Symbol des Klimawandels.

Schauen Sie sich die Außenstelle im Tiergarten Schönbrunn an! Sie erhalten durch Vorzeigen Ihrer Eintrittskarte des Technischen Museums Wien an den Kassen des Tiergartens eine Ermäßigung von 2 Euro auf den Tageseintritt für Erwachsene und vice versa. Die Außenstelle „urban power“ befindet sich zwischen der Eisbärenwelt und der Botschaft der Regenwälder.


Member of