Hauptsponsor Industriellenvereinigung Wien

Ausstellungen: Mobilität und In Bewegung

Durch die zunehmende Urbanisierung werden Mobilitätslösungen insbesondere für den groß-städtischen Bereich immer entscheidender. Als Hauptsponsor der Ausstellung hat die IV-Wien die Möglichkeit, u.a. diese Thematik einer breiteren Öffentlichkeit näherzubringen.

Wien wächst um rund 25.000 Menschen jährlich. Das ist eine im europäischen Vergleich überdurchschnittliche Bevölkerungsentwicklung. Auch weltweit hält der Trend zur Urbanisie-rung an. Um künftig als Standort weiter attraktiv zu sein, benötigt eine wachsende Stadtregion u.a. eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur. Hochmoderne Verkehrsinfrastrukturlösungen sind insgesamt eine wesentliche Voraussetzung, um einen Wirtschaftsstandort vor allem ge-genüber Niedriglohnländern und rohstoffreichen Regionen wettbewerbsfähig zu halten.

Das Thema Mobilität ist aber nicht nur als Standortfaktor ein wichtiges Zukunftsthema. Mobilität hat auch eine starke soziologisch-kulturelle Komponente. So hat das Mobilitätsbedürfnis der Menschen in den vergangenen Jahrzehnten massiv zugenommen und damit auch die Herausforderung für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft, diesem veränderten Bedürfnis gerecht zu werden.

Diese und viele weitere Zukunftsfragen stehen aus Sicht der IV-Wien in Zusammenhang mit dem Thema Mobilität. Um diesen Fragen künftig befriedigende technische, organisatorische und soziale Antworten gegenüberstellen zu können, ist es notwendig, dass Menschen – und dabei vor allem Kinder und Jugendliche – für den Themenkomplex Mobilität auf greifbare Art und Weise sensibilisiert werden. Mit der Unterstützung der Ausstellungen „Mobilität“ und „In Bewegung“ möchte die IV-Wien dazu einen Beitrag leisten.
Member of