Motorsport in Österreich

Volzwinkler, Helmut 

(1921 - 1987)

Test
Merken
Der Salzburger war von der Nachkriegszeit bis um 1960 einer der erfolgreichsten österreichischen Motorradrennfahrer bei Straßen- und Bergrennen sowie Wertungsfahrten. Volzwinkler, seit 1953 Puch-Werksfahrer, siegte 1954 in Hallein bei den 250 ccm-Sportmaschinen, 1953 in Salzburg-Liefering in der Klasse bis 500 ccm sowie bei der Internationalen Österreichischen Alpenfahrt von 1958 bis 1960 auf einem Steyr-Puch 500. 1955 war Helmut Volzwikler österreichischer Motorrad-Staatsmeister in der 250 ccm-Klasse.

Veranstaltungen

Mehr anzeigen
  • © Artur Fenzlau / Technisches Museum Wien bzw. © Erwin Jelinek Technisches Museum Wien
    Nutzungsanfrage
  • Logo BMUKEin Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur an das Technische Museum Wien mit Österreichischer Mediathek, 2009 bis 2011
Member of